Kontoauszüge in elektronischer Form

Kontoauszug online

Sparen Sie Papier und Zeit und lassen Sie sich Ihre Kontoauszüge am Monatsende automatisch in Ihren elektronischen Postkorb einstellen. Unser Online-Banking macht es möglich. Der elektronische Kontoauszug liefert Ihnen alle Informationen, die auch der gedruckte Auszug bietet. Übersichtlich im PDF-Format und jederzeit abrufbar. Praktisch und zeitsparend für Sie.

Ihre Vorteile

  • die Kontoauszüge (PDF-Dateien) stehen Ihnen zum Öffnen und Herunterladen auf Ihrem Rechner oder zum Druck zur Verfügung
  • den Weg zum Kontoauszugsdrucker sparen
  • bequeme Online-Verwaltung durch Suchfunktion innerhalb der Auszüge
  • lästiges Sortieren und Abheften entfällt
  • Benachrichtigungs-Funktion per SMS oder E-Mail möglich (bei Zustellart "Postkorb")

So aktivieren Sie Ihren Kontoauszug online

Wenn Sie Ihre Auszüge künftig in Ihren elektronischen Postkorb einstellen lassen möchten, loggen Sie sich einfach in das Online-Banking ein und klicken auf den Reiter „Service & Verwaltung“. Unter dem Menüpunkt „Kontoverwaltung“ und dem Link „Zustellart Kontoauszüge ändern“ können Sie den kostenlosen Service mit einer gültigen TAN freischalten. Der Papierauszug entfällt damit.

In vier Schritten zum Ziel

  1. Nach der Anmeldung rufen Sie in Ihrem Online-Banking im Reiter „Banking“ den Menüpunkt „Service & Verwaltung" auf und klicken in der Rubrik „Kontoverwaltung" auf „Zustellart Kontoauszüge ändern".
  2. Klicken Sie in der Spalte "Zustellart" auf "Papierhaft".
  3. Wählen Sie die gewünschte Zustellart aus ("Kontoauszug Online" oder "Postkorb").
  4. Bestätigen Sie die Umstellung durch Eingabe einer gültigen TAN.

 

 

Häufige Fragen

Was ist der Unterschied zwischen der Zustellart "Kontoauszug-Online" und "Postkorb"?

Bei der Zustellart Kontoauszug-Online müssen Sie die Kontoauszüge selbst regelmäßig abrufen und auf Ihren PC speichern.

Bequemer geht es mit der Zustellart Postkorb: Hier werden Ihnen die Kontoauszüge automatisch zum Monatsende in Ihren Postkorb eingestellt.

Warum kann ich die Zustellart des Kontos nicht ändern?

Eine Umstellung der Zustellart über das Online-Banking kann nur für private Einzelkonten durchgeführt werden, bei dem Sie Kontoinhaber sind.

Gemeinschaftskonten, Geschäftskonten oder Konten bei denen Sie bevollmächtigt sind können nicht Online umgestellt werden. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an Ihren Kundenberater.

Ich nutze ein Online-Banking-Programm, kann ich den elektronischen Kontoauszug trotzdem nutzen?

Ja, auch mit einem Online-Banking Programm haben Sie die Möglichkeit elektronische Kontoauszüge zu erhalten. Die Umstellung führt Ihr Kundenberater gern für Sie aus.

Hinweis: Mit einem Online-Banking Programm können Sie die Zustellart "Postkorb" leider nicht nutzen. Dafür bieten die meisten Online-Banking Programme Funktionen für den automatischen Abruf der Kontoauszüge.

Wie lange werden die Kontoauszüge gespeichert?

Kontoauszug-Online

Nach dem Erstellen eines Kontoauszuges wird dieser bis zu 8 Wochen im Online-Banking für Sie zum Abruf bereitgestellt. Speichern Sie den Kontoauszug deshalb direkt nach der Erstellung auf Ihrem Computer.

Unsere Empfehlung: Sichern Sie die Kontoauszüge regelmäßig über eine zusätzliche Datensicherung, z.B. auf CD-ROM.

Zustellung in den Postkorb

Kontoauszüge im Postkorb bleiben bis zur Löschung der Nachricht durch Sie im Postkorb erhalten. Dennoch sollten Sie die Kontoauszüge zeitnah auf Ihrem Computer speichern und die Nachricht im Postkorb löschen, damit der Postkorb übersichtlich bleibt.

Auch hier gilt unsere Empfehlung, regelmäßig eine Datensicherung z.B. auf CD-ROM durchzuführen.